loader
EN
_news.php
 
bild

Ein besonderes Jubiläum - HELBING Kümmel präsentiert das 10. Helbing-Grünkohl-Festival

Hamburg, 19. Oktober 2016 – HELBING Kümmel und Grünkohlessen – es gibt kaum eine Tradition, die Norddeutschland besser beschreibt. Am 14. November 2016 ab 18:00 Uhr gibt es in der Hamburger Fischauktionshalle ein doppeltes Jubiläum: Bereits zum zehnten Mal lädt der legendäre HELBING Kümmel zum Helbing-Grünkohl-Festival und lockt auch in diesem Jahr wieder rund 1.000 Besucher aus Nah und Fern an die Elbmetropole. Gleichzeitig wurde die Kult-Spirituose in diesem Jahr 180 Jahre alt.

Moderiert wird der Abend, der direkt an der Elbe stattfindet, von NDR-Legende Carlo von Tiedemann. Auf der Bühne stehen die Big Band „King Street Jazzmen“ aus Elmshorn und die Rock ’n’ Roll-Band „The Rebel Tell Band“, während die Gäste Grünkohl und HELBING in allen Varianten genießen: An den Tischen sorgen die beiden Hamburger Maskottchen Hummel und Zitronenjette mit HELBING Miniaturflaschen für gute Stimmung. Aber nicht nur pur ist HELBING Kümmel ein Genuss: An der stylishen Bar beim Helbing-Grünkohl-Festival gibt es unter anderem die aus der Barszene bekannten Cocktail-Highlights „HELBING Tonic“, „Hamburger Liebe“ (HELBING mit Lupina Ginger) und „Hamburger Sommer“ (HELBING mit Zitrone, Soda, Radieschen und Dill). Außerdem gibt es an der Cocktailbar den 2015 neu eingeführten Helbings feiner Aquavit
zu probieren.

„Mit dem Helbing-Grünkohl-Festival haben wir ein neues, erfolgreiches Kapitel in der Geschichte unserer Marke HELBING verankert“, sagt Dr. Tina Ingwersen-Matthiesen, Geschäftsführerin von BORCO-MARKEN-IMPORT, Markeneigner der ältesten Spirituose Hamburgs. „Wir freuen uns sehr, auch in diesem Jahr gemeinsam mit den zahlreichen HELBING-Fans unsere Traditionen zu feiern.“

Seit 1836 wird HELBING unverändert nach dem gleichen Rezept hergestellt, das bis heute streng geheim gehalten wird. Die aufwendige Herstellung, bei der der Kümmel mit reinem Getreidealkohol der Qualitätsstufe „extra fein“ angesetzt und schonend destilliert wird, verleiht HELBING seinen unvergleichlichen, besonders weichen Geschmack mit dem dezenten, feinblumigen Kümmelaroma.

HELBING Kümmel feiert das 10. Helbing-Grünkohl-Festival
Am 14. November 2016 ab 18 Uhr lädt HELBING Kümmel zu Norddeutschlands größtem Grünkohl-Festival. Weit mehr als 1.000 Gäste essen, trinken und feiern bei Grünkohl, Musik und Kümmel in der beliebten Fischauktionshalle. Carlo von Tiedemann moderiert, Jens Stacklies (Gröninger Privatbrauerei) tischt auf und die King Street Jazzmen und The Rebell Tell Band stehen live auf der Bühne. Der Eintritt kostet 24,50 Euro – dafür gibt es einen HELBING Kümmel und ein Holsten Bier sowie Grünkohl satt.