loader
EN
_news.php
 
bild

Kerrygold: Leckere, gesunde Pausenbrote für Kids in Grömitz - Kerrygold und Moderatorin Anna Funck unterstützen Schüler bei ihrer gesunden Ernährung

Grömitz/ Neukirchen-Vluyn, 23. Oktober 2019- Heute stand die gesunde Ernährung ganz oben auf dem Stundenplan der Schüler der Gemeinschaftsschule in Grömitz. Im Rahmen der Kerrygold Initiative „Gesundes Pausenbrot“ wurden Brote belegt was das Zeug hält. Die Moderatorin und Food-Expertin Anna Funck (39) erklärte den Kids sehr anschaulich, was es zum Beispiel mit gesättigten Fettsäuren auf sich hat oder dass gesund nicht immer gleich grün sein muss: „Grünes Obst und Gemüse sind natürlich am besten aber wer es farbefroh mag, der startet mit roter und gelber Paprika“.

Anna selbst isst neben viel Obst und Gemüse auch gerne einfach mal ein Butterbrot: „Butter ist reich an für den Körper notwenidgen, tierischen Fetten. Was gibt es besseres als eine Scheibe Vollkornbrot mit leckerer, gesalzener Butter?“. Für die Kids pimpt die erfolgreiche Autorin und Mama das Brot außerdem mit Käse. Auch frisches Gemüse darf in keiner Brotbox fehlen: „Das Wichtigste ist die Kohlenhydrate-Kombi. Diese müssen gut aufeinander abgestimmt sein, damit die Kinder wach und fit in den Tag starten und das über Mittag und Nachmittag hinweg auch bleiben“. 

Noch immer gehen 40 % der Kinder in Deutschland ohne Pausenbrot aus dem Haus. Um jedoch fit und konzentriert zu sein, benötigen Kinder eine vitaminreiche Pausenmahlzeit. Jan-Eric Hertwig (51), Schulleiter der Gemeinschaftsschule Grömitz, möchte die Aufmerksamkeit auf das Thema gesunder Ernährung in der Region erhöhen:  „Aktionen wie das „Gesunde Pausenbrot“ sind für unsere Schülerinnen und Schüler immens wichtig, um die Notwendigkeit einer ausgewogenen Ernährung ins Bewusstsein zu rufen. Daher freuen wir uns sehr, an dieser Aktion heute teilgenommen zu haben.“

Gemeinsam mit den Kindern der 5., 6. und 10. Klassen schmierten die Lehrer und Food-Buchautorin Anna Funck leckere und gesunde Pausenbrote und belegten sie mit frischen Zutaten. Zum Ende hin verriet die Mutter zweier Töchter, die inzwischen zum dritten Mal schwanger ist, dass auch ihre Kids ab und an mal naschen dürfen: „Das tut der Seele gut und ist in Maßen auch überhaupt nicht ungesund“.

Der Aktionstag in Grömitz war Teil der Kerrygold Initiative „Gesundes Pausenbrot“, an der sich auch in diesem Jahr wieder rund 100 Schulen beteiligen. Informationen und leckere Rezepte gibt es unter www.kerrygold.de/gesundes-pausenbrot.html